Die besten Weihnachtsplätzchen: Schokoladenelche made in Schwaben

Zum ersten Advent verrate ich Dir unser geheimes Familienrezept für die schokigsten aller Weihnachtsplätzchen. Ein raffinierter Gewürzteig und eine Nougatfüllung lassen absolut jeden Genießer, jede Naschkatze dahinschmelzen. „Kuahdrägg ond Buddr, hend oi Muddr“. So auch dieses Bredlas-Rezept (Bredla = Plätzchen). Meine Mutter backt es seit Jahrzehnten klammheimlich in Schwaben, in Glockenform übrigens. Das Ergebnis sieht… Weiterlesen


In meinem Garten befindet sich ein Hummelnest. In den Gängen, in denen im Herbst regelmäßig Feldmäuse ihr Unwesen treiben, hat sich eine Hummelkönigin eingenistet. Neulich Abend habe ich in einer Doku gesehen, dass eine ausgehungerte Hummel auf Nestsuche durchaus eine Maus aus Ihrem Bau vertreiben kann. Auch Vogel-Nistkästen kommen für ein Hummelquartier in Frage. Und… Weiterlesen


Kohlrabi anbauen

Der Kohlrabi gehört zum Lieblingsgemüse meines Mannes. Wenn er abends nochmal schnell einkaufen geht, um zum Beispiel für einen Filmabend Knabbereien und Bier zu besorgen, landet garantiert auch ein Kohlrabi im Einkaufswagen, vorzugsweise einer aus dem Angebot. Logisch also, dass ein Teil meiner Fläche für den leckeren Gemüsekohl freigehalten werden muss. In meiner örtlichen Gärtnerei habe… Weiterlesen


Rhabarber

Die Rhabarberschorle gehört heute auf die Getränkekarte eines jeden Szeneladens. Mit dem hippen Getränk ist auch das Gemüse wieder salonfähig geworden. Auch ich bin über die Schorle auf den Geschmack gekommen, denn dem Kompott aus meiner Kindheit konnte ich nie wirklich etwas abgewinnen. Seit einigen Jahren schaue ich verstärkt darauf überwiegend saisonales Obst und Gemüse… Weiterlesen


Da ist sie wieder, meine Nahrungskonkurrentin. Entweder eine Xylocopa valga, die größte mitteleuropäische Holzbiene und daher „Große Holzbiene“, z.T. auch „Östliche Holzbiene“ genannt (ca. 22–28 mm groß). Oder die ihr zum Verwechseln ähnliche Xylocopa violacea, auch bekannt als „Große Blaue Holzbiene“, „Blauschwarze“ oder „Violettflügelige Holzbiene“ (ca. 20–25 mm). Beide Arten sind wärmeliebend und in meiner Gegend bislang… Weiterlesen


Mediterranes Olivenbrot

Nutzt Du das schöne Wetter auch mal spontan zum Grillen? Dieses mediterrane Olivenbrot aus Hefeteig schmeckt lecker und ist im Handumdrehen gebacken. Früher kam dieses Olivenbrot bei jeder WG-Fete zum Einsatz aber sattessen werde ich mich dennoch nie daran. (Vielen Dank, liebe Heike, für diese Lieblingsrezept!) Zutaten für das Olivenbrot: 500 – 600 g Mehl… Weiterlesen


Wildkräuter sammeln kann jede / jeder, auch ohne Garten, sofern sie / er sich auskennt, welche Pflanzen genießbar sind. Um genau das zu lernen und auch die Heilwirkung auszuprobieren, die vielen Wildkräutern zugeschrieben werden, gibt es die Kräuterfreunde Ober-Ramstadt. Julia Moos sorgt professionell für Spa, Wellness und Entspannung und ist auch Expertin für Wildkräuter, offiziell… Weiterlesen


Buchsbaumhecke unter Befall des Buchsbaumzünslers

Das Ende meiner Buchsbaumhecke hätte ich erahnen können, als letztes Jahr die Hecke meiner Nachbarin vom Buchsbaumzünsler, einem Schädling aus Ostasien, befallen wurde. Leider fällt eine Hecke bei mir mehr in die Kategorie „Grenzsetzung“ = Notwendigkeit, die irgendwie zum Pflichtenheft gehört, als in die Kategorie „Lieblingspflanze“ = Gartenschatz, der um jeden Preis zu retten ist.  … Weiterlesen


Kaum zu glauben: Anfang April habe ich in gleißender Sonne eine Brennnesseljauche angesetzt, um mit diesem biologischen Mittel sowohl das wilde Wachstum meines Gartens mit Nährstoffen zu unterstützen als auch meinen Ewigen Kohl und meine auf dem Dachboden herumkümmernde Physalis gegen saugende Insekten zu spritzen. Und nun das: Winter! Eigentlich sollte mein nächster Artikel lauten… Weiterlesen


Be hype - Alle Style-Influencer vorhanden, nur der Gardener fehlt.

Der Mörder ist immer der Butler! Aber der Fashion Influencer Nr 1. ist ja wohl die Gärterin. Warum sonst würde sich die Mode gerade um jene Peaces drehen, welche die Gärtnerin beim Umgraben oder Unkrautjäten trägt. Hier endlich die knallharten Fakten zum Gardeners Style! Im letzten Sommerurlaub stand ich wieder fasziniert vor den Regalen der… Weiterlesen