Krokus im Frühling. Jetzt ist es Zeit für viele grundlegende Gartenarbeiten.

Der Frühling weiß in diesem Jahr noch nicht so recht, wo’s hingeht. Jedes Mal, wenn ich die Winterstiefel wegpacke, schneit’s ein paar Tage später. Im tiefsten Winter hätte ich das zu schätzen gewusst, nun jedoch bin ich mit meinen Gartenarbeiten im Verzug. Auch dieses Wochenende finde ich es zu ungemütlich, um großflächig Queckenwurzeln zu entfernen… Weiterlesen


Meine Rispenhortensie (Hydrangea paniculata) erfreut mich vom Sommer bis über den Winter mit einer wundervollen Blütenpracht. Zudem ist sie pflegeleicht und sehr robust. Diese Kombination macht sie zur absoluten Lieblingspflanze einer Gärtnerin, die auch mal die Seele baumeln lassen möchte, statt ständig ihre bedrohten Pflanzenlieblinge mit der chemischen Keule zu verteidigen. Learnings aus Fehlkäufen Wie… Weiterlesen


Zucchinirezepte - einfach und lecker

Wenn die Biester erst einmal wuchern und unter sich alle übrige Vegetation begraben, ist definitiv keine Zeit, um Zucchinirezepte zu aufzuschreiben. Vielmehr heißt es dann jeden Tag ernten, kochen und einmachen, bevor die Zucchinifrüchte zu groß werden. Daher hier meine liebsten Kreationen rund um das leckere Kürbisgewächs. Eigentlich dachte ich ja, Zucchini kommen mir nie… Weiterlesen


Das ABC-Modell von Gertrud Franck zu Mischkultur in Reihen

Mit ihrem ABC-Modell für Mischkultur in Reihen gelang der Gärtnerin Gertrud Franck ein einfaches System, das Mischkultur und Fruchtfolge im Küchengarten berücksichtigt. Hier die Gründe, warum ich das in diesem Gartenjahr mal ausprobiere. Letztes Jahr habe ich gelernt, welche Pflanzen einander grün sind und damit gern nebeneinander wachsen. Daraufhin habe ich ein wildes Multikultibeet aus… Weiterlesen


Alles grau draußen und daher nichts zu tun? Falsch gedacht. Diese Arbeiten rund um den Garten sorgen dafür, dass es auch im Winter nicht langweilig wird: Gartenplanung Was liegt nächstes Jahr an? Nadine ist am Planen, da sie ein Plätzchen für den von ihr gewünschten Rosenkohl freischaufeln muss. Sie muss den richtigen Zeitpunkt für die… Weiterlesen


Obst und Gemüse

Gestern war in der Kita unserer Gartenzwerge Schlafparty, den Abschluss fand dieser tolle Event, der für einen freien Abend von Mama und Papa sorgte, in einem gemeinschaftlichen Frühstück zu dem alle aufgerufen waren etwas mitzubringen. Nachdem die ersten Zeilen schnell mit „Nutella, Marmelade, Miniwürstchen“ gefüllt waren, schrieb ich mich schnell für Obst und Gemüse ein, nicht, um… Weiterlesen


Rosenkohl anbauen

Wir haben Winter, tiefsten Winter. Im Garten ist nicht viel zu tun und ich sinniere fleißig Pläne für das Frühjahr. Was pflanze ich dieses Jahr alles an? Kürzlich kamen diverse Gartenkataloge ins Haus und die Wunschliste ist schon wieder länger als der Platz im Beet. Mein ästhetisches Empfinden, mein Zeitkonto und nicht zuletzt mein Mann… Weiterlesen


Schwäbischer Kartoffelsalat

Ist zwar noch etwas hin bis zur Grillsaison, aber da ich gerade meine neue Kamera aus der Packstation gefischt habe, musste ich natürlich auch ein erstes Foto schießen. Da sich mein liebster Gatte als Objekt verweigerte, habe ich stattdessen unser Abendessen, nämlich Schwäbischen Kattoffelsalat, verewigt. Die Besonderheit der süddeutschen Kartoffelsalat-Variante. Statt Majo wird sie mit… Weiterlesen


Froschkönig

Eigentlich, Ihr Lieben, eigentlich habe ich mir fest vorgenommen, keine weiteren Brachflächen für den „Ackerbau“ zu erschließen. Anstatt umzugraben, endlos verschlungenen Wildwuchs aus dem Boden zu rupfen und Sack um Sack lockere Erde unterzuhacken, gedachte ich, mich mehr meiner Ernte zu widmen. Insbesondere möchte ich Kräuter verarbeiten, am Liebsten zu schmackhaften Likörchen. Kräuter trocknen für… Weiterlesen


Saure Linsen - ein leckeres Linsengericht.

Am Wochenende vom 4. Advent nutze ich meine sturmfreie Bude traditionell dazu, um mich mit einem Tannenbaum, einem Riesentopf Linsen und einer Flasche Glühwein zu Hause einzumummeln, um Weihnachtsschmuck zu basteln und Karten zu schreiben. Fürs Einmummeln samt Glühweinritual wars natürlich viel zu warm, stattdessen habe ich mir auf der Terasse in der Mittagssonne einen… Weiterlesen